Seit Mitte März hält die Corona-Pandemie die Helferinnen und Helfer des THW in Atem und ein Abschluss ist nicht in Sicht. Bis zu 940 ehrenamtliche und ca. 200 hauptamtliche THW-Kräfte sind täglich in ganz Deutschland im Einsatz.Der Fund einer 250 Kilogramm schweren Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg sorgte am Mittwoch für Aufruhr in Meppen. Der Blindgänger wurde in den frühen Morgenstunden bei Bauarbeiten entdeckt. Mehr als 60 THW-Kräfte aus den Ortsverbänden Meppen, Lingen, Nordhorn und Papenburg leuchteten unter anderem die Einsatzstelle für die Entschärfungsarbeiten aus.

Corona-Einsatz: THW seit sieben Wochen im Dauereinsatz

Seit Mitte März hält die Corona-Pandemie die Helferinnen und Helfer des THW in Atem und ein Abschluss ist nicht in Sicht. Bis zu 940 ehrenamtliche und ca. 200 hauptamtliche THW-Kräfte sind täglich in ganz Deutschland im Einsatz. mehr

Bombenfund in Meppen

Der Fund einer 250 Kilogramm schweren Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg sorgte am Mittwoch für Aufruhr in Meppen. Der Blindgänger wurde in den frühen Morgenstunden bei Bauarbeiten entdeckt. Mehr als 60 THW-Kräfte aus den Ortsverbänden Meppen, Lingen, Nordhorn und Papenburg leuchteten unter anderem die Einsatzstelle für die Entschärfungsarbeiten aus.

Einsätze & Übungen

Menschen im THW

Landesverband Bremen, Niedersachsen