Aschendorf, 11.05.2017, von Maximilian Christ

Brand auf Recyclinghof

Aschendorf. Am Dienstagnachmittag ist es bei einem Abfallbetrieb in Aschendorf zu einem Großbrand gekommen. Aus bislang ungeklärter Ursache war das Feuer in einer etwa 20 mal 40 Meter großen Müllsortierungshalle ausgebrochen und hatte sich schnell ausgebreitet. Auch das Technische Hilfswerk wurde in den frühen Abendstunden nachalarmiert.

Foto: THW/Maximilian Christ

Die komplette Stahlträgerhalle wurde mit samt einer dazugehörigen Photovoltaikanlage zerstört. Ein ABC-Trupp der Feuerwehr Leer führte entsprechende Emissionmessungen durch. Es waren das THW, das Malteser, die Feuerwehren aus Aschendorf, Papenburg, Dörpen und Leer, sowie ein Löschroboter aus Jemgum im Einsatz.

Der THW Ortsverband Papenburg ist mit den zwei Bergungsgruppen und der Fachgruppe Räumen zum Einsatz gefahren. Zur Aufgabe gehörten unter Anderem die Ausleuchtung der Einsatzstelle und das Beseitigen der bereits von der Feuerwehr gelöschten Abfälle. Das Technische Hilfswerk war mit 25 Helfern im Einsatz.


  • Foto: THW/Maximilian Christ

  • Foto: THW/Maximilian Christ

  • Foto: THW/Maximilian Christ

  • Foto: THW/Maximilian Christ

  • Foto: THW/Maximilian Christ

  • Foto: THW/Maximilian Christ

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: